12.26. Das Türglas (das Modell des Abteils)

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1) heben Sie die Fensterscheibe vollständig
2) bemerken Sie die Lage des Glases in Bezug auf den Rahmen und der Halterung, wie gezeigt in der Zeichnung (dem Einschub)

1 – die zentrale Theke der Karosserie, ober

2 – die zentrale Theke der Karosserie, die Lage auf der Halterung

3 – die Vordertheke der Karosserie, die Lage auf der Halterung

3) senken Sie das Fenster halb
4) schwächen Sie die Bolzen auf der Halterung
5) nehmen Sie aluminium- prischimnyje die Laschen mit uplotniteljami ab
6) nehmen Sie das Glas ab

Die Anlage

Die Warnung

Auf den Autos mit der Identifizierungsnummer bis zu 8BKA soll 008300 schwarze Plastunterlage durch die weiße Plastunterlage ersetzt sein.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1) unterbringen Sie in die aufgegebene Lage die Plastunterlage
2) unterbringen Sie in die aufgegebene Lage ist es abgeflossen und vereinen Sie es mit den Notizen auf dem Rahmen und die Halterung; wenn das originelle Glas verloren oder müde ist, unterbringen Sie das Glas zwischen den Schnitzöffnungen zuerst
3) stellen Sie das Glas in die Halterung, vorder und hinter vorsichtig ein
4) stellen Sie die Plastunterlage fest
5) stellen Sie aluminium- prischimnyje die Laschen fest
6) schrauben Sie die Bolzen manuell zu
7) verfügen Sie die hintere Halterung (seitens der zentralen Theke der Karosserie) parallel richtend
8) Mit Hilfe des Schraubenschlüssels ziehen Sie nach unten (der Zeiger), bis die Feder auf trossike vollständig zusammengepresst werden wird
9) ziehen Sie die Bolzen vollständig fest